Vocoder – Stil­los glücklich

Das gemisch­te sechs­köp­fi­ge Vokal­ensem­ble „Vocoder“ hat sich 2016 aus Schul­mu­sik­stu­die­ren­den der Hoch­schu­le für Musik und Thea­ter Ham­burg gegrün­det. Die sechs Sänger*innen zeich­nen sich durch ihre Stil­viel­falt und ihr gen­re­über­grei­fen­des Reper­toire aus, das von Volks­lie­dern über Pop­songs bis hin zu klas­si­schen Stü­cken reicht.

Von 2018 bis 2020 nahm „Vocoder“ an zahl­rei­chen Meis­ter­kur­sen im In- und Aus­land teil. Sie lern­ten im Rah­men des Schleswig-Holstein Musik Fes­ti­vals bei den King’s Sin­gers, besuch­ten Ste­phen Con­nol­lys „Inter­na­tio­nal A Cap­pel­la School“ in Eng­land und nah­men im Früh­jahr 2020 an der Voc.Cologne in Köln teil. Im Okto­ber 2021 fei­er­ten sie mit einem Gast­auf­tritt ihr Debüt in der Elb­phil­har­mo­nie. Im Som­mer 2022 gas­tier­te Vocoder mit eige­nen Kon­zer­ten beim Schleswig-Holstein Musik Fes­ti­val  und stand u.a. gemein­sam mit den King‘s Sin­gers bei der „A‑cappella-Nacht“ auf der Bühne.

Pro­gramm­an­kün­di­gung „Stil­los glücklich!“

Was pas­siert, wenn Big Band-Jazz auf Deutsch-Pop trifft? Was hat die Rock’n’Roll-Legende Chuck Ber­ry wohl über Beet­ho­ven gedacht? Und wie passt ein klas­si­sches Volks­lied zu alledem?

Die­sen Fra­gen wid­met sich das Vokal­ensem­ble „Vocoder“ im neu­en Pro­gramm „Stil­los glück­lich!“ Statt sich mit einem Stil zu begnü­gen, über­win­den die sechs in Ham­burg ansäs­si­gen Sänger*innen lie­ber die ein­ge­fah­re­nen Gen­re­gren­zen und fei­ern gemein­sam die gren­zen­lo­se Viel­falt der A‑Cappella-Musik.

Auch the­ma­tisch sind dem Abend kei­ne Gren­zen gesetzt: Wäh­rend die Musiker*innen in einem Moment die wei­ten Strän­de Finn­lands her­auf­be­schwö­ren und das Far­ben­spiel eines Son­nen­auf­gan­ges bestau­nen, durch­le­ben sie im nächs­ten Atem­zug viel­leicht schon den Ver­lust der ers­ten gro­ßen Lie­be. Beglei­ten Sie „Vocoder“ bei ihrer musi­ka­li­schen Rei­se durch Raum und Zeit und sei­en Sie mit ihnen „Stil­los glücklich!“

 

Kar­ten­vor­ver­kauf

Vor­ver­kauf
20,00 
 

Datum und Uhrzeit

08.10.2023 | 19:00

Boostedter Kultur- und Förderverein Hof Lübbe e.V. | Impressum